Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, ich freue mich, dass sie mich auf meiner Hompage besuchen und dass sie an meiner Arbeit Interesse zeigen.

Auf meinen bisherigen Lebensweg durfte ich in vielen Bereichen des Lebens und der Wirtschaft reichhaltige Erfahrungen machen, welche mir nun bei meiner Tätigkeit als Videojornalist und Videoproduzent sehr zugute kommen.

Meine ersten Erfahrungen im Journalismus sammelte ich bei den NÖ Nachrichten, zuerst im Schreiben von redaktionellen Beiträgen, später als Bildreporter. Nach einigen Jahren machte ich mich als Fotojournalist selbstständig und konnte meine Bildergeschichten an viele große Tageszeitungen und den ORF verkaufen sowie über die internationale Nachrichtenagentur AP.

In weiterer Folge erstellte ich neben den üblichen Bildergeschichten auch Videos über aktuelle Ereignisse für den ORF her, und war in Krisengebieten als Bildreporter und Kameramann unterwegs.

Nach einigen Jahren in diesem Stressberuf stieg ich aus und wandte mich ruhigeren Themen zu. Heute bin ich in den Journalismus als Videojournalist und Videoproduzent zurückgekehrt.

Videos und Filme, oder bewegte Bilder, wie sie in der Mediensprache oft bezeichnet werden sind heute aus keinem Bereich der Wirtschaft mehr weg zu denken. Alle Branchen, vom Erzeuger von Produkten, über den Tourismusbereich, bis zu Dienstleistungsbetrieben gehen dazu über ihre Werbung zu erneuern und auf Video umzustellen. Ein kurzes Video sagt mehr als 1.000 Worte.

Wenn sie das Thema Video näher interessiert, oder wenn sie ein Video für ihr Unternehmen benötigen gehen sie im Menü auf den Bereich Video, wo es laufend Sonderaktionen für die Produktion von Videos gibt.

Stark geprägt haben mich meine vielen und relativ langen Aufenthalte in China, wo ich tief in die chinesische Philosophie eintauchen durfte. Bei vielen Aufenthalten in daoistischen Klöstern hatte ich die Gelegenheit die chinesischen Lehren des Feng Shui, die Weisheiten des I-Ging, die chinesische Sicht- und Lebensweise zu dieser philosophischen, aber auch wirtschaftlich sehr starken Lehre zu studieren und am Ursprungsort diese Weisheit authentisch kennen zu lernen.

Der zweite große faszinierende Themenbereich für mich war die traditionelle chinesische Medizin. Ich durfte in einem Kurkrankenhaus in China bei hervorragenden Ärzten die Grundlagen dieser Medizin, welche fünf Themengebiete, An Mo - Tui Na, Akupunktur, chinesische Heilkräuter, Energietherapien und Ernährung umfasst vieles lernen. Intensiv habe ich mich mit den Akupunkturpunkten und deren Wirkungsweise auf den Menschen und dazu passend mit den Energietherapien beschäftigt.

Fast mein ganzes Leben begleitet mich das Thema Mineralien und Edelsteine. Manchmal war die Beschäftigung mit den Steinen intensiver, manchmal wieder weniger, aber losgelassen haben mich die Steine nie.

Als Radiästhet, ich war ein Schüler der bekannten Radiästhetin Käthe Bachler in Abtenau, und als in China ausgebildeter Feng Shui Meister kann ich bis heute vielen Menschen bei der Suche nach einem gesunden Schlafplatz, sowie bei der richtigen Einrichtung behilflich sein.

Die Bücher, welche ich bisher veröffentlichte finden sie unter der Rubrik Bücher.

Für Videos, die ich zu den Themen Gesundheit, sowie Hilfe zur Selbsthilfe selbst herstelle, habe ich auf YouTube einen eigenen Videokanal.

Vorträge und Seminare finden sie unter Ausbildungen mit den aktuellen Terminen.

Ich lebe und arbeite in Wien, Kärnten und im Waldviertel. Die Abwechslung zwischen Stadt und Land ist eine gute Mischung zwischen Aktivität und Ruhe, welche meine Kreativität fördert.

Eine Zuschrift auf der Besucherseite, eventuell mit Anregungen freut mich besonders und wird nach Möglichkeit so rasch als möglich beantwortet.

Liebe Grüße.

Ihr Gerold Knobloch